TVA 6950
Anschlussadapter

Zusätzliche Werkzeuge

Ausführliche Installationsanleitung

Alles, was Sie benötigen, um Ihren Fernseher im Handumdrehen sicher an die Wand zu bringen

Bevor Sie anfangen

… wollten wir Ihnen danken, dass Sie sich für Vogel’s entschieden haben. Gute Wahl.

Und Sie treffen bereits eine weitere kluge Entscheidung – Sie lesen das Handbuch! Lesen Sie weiter, um alles über die sichere und effiziente Installation und die Verwendung Ihres neuen Zubehörs zu erfahren.

 

Sicherheit geht vor

Achtung

Lesen Sie sich diese Sicherheitshinweise vor der Installation und Nutzung dieses Produkts immer sorgfältig durch.

Diese Anweisungen sind unbedingt einzuhalten. Sowohl Sie selbst als auch Ihr Fernseher und Ihre Familie können durch eine unsachgemäße Montage und/oder Installation ernsthaft in Gefahr geraten.

 

Lieferumfang

  • Fehlt etwas? Vergewissern Sie sich, dass der Inhalt Ihrer Verpackung vollständig ist:
    1. Waagerechte Stange (2x)
    2. Vertikale Halterung
    3. 4x Schrauben
    4. 7x M8 Unterlegscheibe
    5. 4x M8*18-mm-Bolzen
    6. 1x Stellschraube DIN916
 

Haben Sie sich Ihre Werkzeuge bereitgelegt?

  • Fangen Sie nicht ohne alle notwendigen Werkzeuge an:

    • Bohrmaschine
    • Balkensucher
    • Maßband
    • 5 mm oder 13/64" Holzbohrer (nur für Wände mit Holzbalken)
    • Wasserwaage
    • Steckschlüssel Nr. 13
    • M4 (4 mm) Inbusschlüssel
    • Bleistift
 

Achten Sie auf Ihre eigene Sicherheit

  • Wen kümmert es schon, cool auszusehen? Tragen Sie immer eine persönliche Schutzausrüstung:
    • Augenschutz
    • Gehörschutz
    • Sicherheitsschuhe

Sie sollten Ihren Fernseher immer zu zweit anheben. Und seien Sie nicht übermütig!

 

Achten Sie auf das maximale Gewicht

Modell

Max. Gewicht

Modell

Max. Gewicht

Modell

Max. Gewicht

TVM 3225

15 kg

TVM 3425

25 kg

TVM 3625

35 kg

TVM 3245

15 kg

TVM 3445

25 kg

TVM 3645

35 kg

TVM 1225

15 kg

TVM 3465

25 kg

TVM 3665

35 kg

TVM 1245

15 kg

TVM 1425

25 kg

TVM 1625

35 kg

 

 

TVM 1445

35 kg

TVM 1645

35 kg

 

Modell

Max. Gewicht

Modell

Max. Gewicht

Modell

Max. Gewicht

TVM 5445

35 kg

TVM 5855

75 kg

TVM 7655

35 kg

TVM 5645

45 kg

 

 

TVM 7675

35 kg

TVM 5845

55 kg

 

 

 

 

 

Wichtige Informationen zur Positionierung

 

Zusätzliche Werkzeuge

Nutzen Sie unsere PDF-Anleitung
Laden Sie eine PDF-Version dieser Installationsanleitung einschließlich Garantiebedingungen herunter.
 

Auf die Plätze... fertig... installieren!

Schritt 1: Befestigen Sie die untere horizontale Stange an der Wand

  1. Raten Sie nicht nur! Verwenden Sie immer einen Balkensucher, um die Position der Balken zu bestimmen.
  2. Benutzen Sie ein Bandmaß, um den Abstand zwischen den Balken zu bestimmen.
  3. Bestimmen Sie die zu verwendenden Verriegelungslöcher, die den Abständen zwischen den Bolzen entsprechen.
  1. Bestimmen Sie die Höhe Ihres Anschlussadapters und markieren Sie die Bohrlöcher mithilfe der unteren horizontalen Leiste.
  1. Entfernen Sie die untere horizontale Stange.
  2. Jetzt kommt der spaßige Teil... Löcher bohren.
  1. Befestigen Sie die untere horizontale Stange Ⓐ mit den Schrauben Ⓒ und Unterlegscheiben Ⓓ aus dem Montagesatz an der Mauer.
 

Schritt 2: Stellen Sie die Länge der vertikalen Halterung so ein, dass sie zu Ihrer Wandhalterung passt.

  1. Bestimmen Sie die gegenseitige Position der beiden Halterungsteile. Informationen zu Ihrem speziellen Wandhalterungsmodell finden Sie in der Abbildung „Informationen zur Positionierung“.
  2. Stellen Sie die Länge der vertikalen Halterung so ein, dass sie zu Ihrem Wandhalterungsmodell passt.
  3. Setzen Sie die Stellschraube in das richtige Loch Ihres Wandhalterungsmodells ein. Informationen zu Ihrem speziellen Wandhalterungsmodell finden Sie in der Abbildung „Informationen zur Positionierung“.
  4. Ziehen Sie die Stellschraube mit dem Inbusschlüssel fest.
 

Schritt 3: Befestigen Sie die obere horizontale Stange und die vertikale(n) Halterung(en).

  1. Befestigen Sie die obere horizontale Stange an der/den vertikalen Halterung(en) Ⓑ. Setzen Sie die zusammengebauten Teile vorübergehend in die untere horizontale Leiste ein.
  1. Verwenden Sie die Wasserwaage für eine waagerechte Montage der horizontalen Stange. Markieren Sie die Bohrlöcher
  1. Entfernen Sie die obere horizontale Stange und die vertikale(n) Halterung(en).
  2. Jetzt kommt der spaßige Teil... Löcher bohren.
  1. Lösen Sie den Bolzen, der die obere horizontale Stange mit der/den vertikalen Halterung(en) verbindet. Entfernen Sie die vertikale(n) Halterung(en).
  1. Befestigen Sie die obere horizontale Stange mit den Schrauben Ⓒ und Unterlegscheiben Ⓓ aus dem Montagesatz an der Mauer.
  1. Positionieren Sie die vertikale Halterung.
  1. Setzen Sie die Wandhalterung auf den Anschlussadapter.
  2. Informationen zur Anbringung Ihres speziellen Wandhalterungsmodells finden Sie in der Abbildung „Informationen zur Positionierung“. HINWEIS Für die TVM 5855 ist ein zusätzliches Service-Kit erforderlich.
  3. Verwenden Sie die Bolzen, um die Wandhalterung und die vertikale(n) Halterung(en) gleichzeitig an den horizontalen Stangen zu befestigen.
  1. Montieren Sie den Fernsehbildschirm entsprechend der Anleitung an der Wandhalterung.
 

Hat es funktioniert?

 

Verwirrt? Unsicher? Gerade dabei, verrückt zu werden?

Es gibt jede Menge Hilfe, die online auf Sie wartet:

 

Einfache Fehlersuche

Sie haben ein Problem gefunden, das Sie nicht beheben können? Keine Panik... probieren Sie es mit diesen Vorschlägen!

Problem

Ursache

Lösung

Problem

‚Meine Wandschrauben sind gebrochen!‘

Ursache

Vielleicht haben Sie nicht tief genug gebohrt... vielleicht ist aber auch der Bohrer stumpf, sodass das Loch zu eng ist und die Schraube stecken bleibt.

Lösung

Verwenden Sie ein anderes Loch in der Wandplatte, um die Wandhalterung an der Wand zu befestigen. Achten Sie darauf, dass Sie einen scharfen Bohrer in der richtigen Größe verwenden. Orientieren Sie sich für die Tiefe des Bohrlochs an der Länge der Schraube.

 

Häufig gestellte Fragen

‚Was ist, wenn ich Ersatzteile brauche?‘

Wenn Sie ein Ersatzteil benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler vor Ort oder direkt an Vogel’s. Klicken Sie hier, um den Vogel’s Kundendienst zu kontaktieren.

‚Warum verwenden Sie Fischer©-Dübel?‘

Der Fischer© DuoPower-Dübel gilt weithin als der beste Standard bei Dübeln. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden!

 

Go Green! Entscheiden Sie sich für die Umwelt.

Unser Planet ist uns wichtig. Wenn Sie die Verpackung oder die TV-Wandhalterung selbst entsorgen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Recyclinghof oder an Ihr Gemeindeamt. Denn Recycling ist wichtig!

 

Garantie

Nochmals vielen Dank, dass Sie sich für Vogel’s entschieden haben! Bei der Entwicklung und Produktion unserer Produkte steht die Langlebigkeit an erster Stelle. Wir gewähren eine Garantie von 2 Jahren, es sei denn, die örtlichen Bestimmungen und Gesetze schreiben eine längere Mindestlaufzeit vor. Wir lösen alle Probleme im Zusammenhang mit Produktbeschwerden oder Rücksendungen von Produkten und bewerten alle Beschwerden auf Grundlage der Verwendung.

Sollte Ihr Produkt aufgrund von Material- oder Herstellungsfehlern nicht ordnungsgemäß funktionieren, reparieren wir es kostenlos oder ersetzen es Ihnen nach eigenem Ermessen.

Bei Problemen mit unseren Produkten und Fragen zu Garantieansprüchen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

  1. Füllen Sie das Kontaktformular aus oder schicken Sie eine E-Mail an unseren Kundendienst. Bitte fügen Sie falls möglich ein Bild hinzu.
  2. Unser lokaler Vogel’s-Vertriebspartner setzt sich innerhalb von 2 Werktagen mit Ihnen in Verbindung.
  3. Wenn Sie die Garantie in Anspruch nehmen möchten, muss das Produkt zusammen mit dem Original-Kaufbeleg (Rechnung, Kassenbeleg oder Quittung) zurückgeschickt werden. Der Kaufbeleg sollte den Namen des Lieferanten und das Kaufdatum eindeutig benennen. Sie werden über die genaue Rücksendeadresse und das weitere Vorgehen informiert.
  4. Die Garantie von Vogel’s entfällt in den folgenden Fällen:

    • Wenn das Produkt nicht gemäß der Gebrauchsanweisung installiert oder verwendet wurde;
    • Falls zutreffend: wenn die Löcher in der Wand nicht ordnungsgemäß gemäß der Montageanleitung von Vogel’s für den jeweiligen Wandtyp gebohrt wurden;
    • wenn das Produkt von einer anderen Person als von Vogel’s verändert oder repariert wurde;
    • wenn ein Fehler durch äußere Ursachen (nicht durch das Produkt selbst) wie z. B. Blitzschlag, Wasserschaden, Feuer, Abnutzung, Einwirkung von extremen Temperaturen, Witterungsbedingungen, Lösungsmitteln oder Säuren, falsche Verwendung oder Fahrlässigkeit ausgelöst wird;
    • wenn das Produkt für ein anderes Gerät verwendet wird, als auf oder in der Verpackung angegeben.

Haben Sie eine andere Frage? Dann steht Ihnen dafür unser Kontaktformular zur Verfügung.

 

Vogel’s Products BV - Hondsruglaan 93 - 5628 DB Eindhoven - Niederlande

Vogel’s Products BV 2023 © Alle Rechte vorbehalten.